Betriebsprüfung

Betriebsprüfung - damit Sie keine Angst vor Fehlern haben müssenGut gerüstet für die Betriebsprüfung

Einige Befürchtungen ranken sich um das Thema Betriebsprüfung und führen mitunter zu diffusen Ängsten. Diese sind meistens unberechtigt, entstehen aber häufig aus Unwissenheit oder aus der der Angst heraus, vielleicht versehentlich Fehler gemacht zu haben. Denn schließlich geht es bei solchen Prüfungen um zurückliegende Geschäftsjahre, die gedanklich schon längst zu den Akten gelegt wurden. Diese unangenehmen Gefühle werden noch dadurch verstärkt, dass es nun erforderlich ist, sich mit längst abgelegten Unterlagen beschäftigen zu müssen.

 

Eine Betriebsprüfung sollten Sie auf keinen Fall überbewerten, denn es ist ein üblicher Vorgang und trifft Betriebe aller Größenordnungen. Sie sollten jedoch einiges über  die Betriebsprüfung wissen und sich gezielt darauf vorbereiten. Wir helfen Ihnen dabei.

 

 

Wissenswertes zur Betriebsprüfung

Die Betriebsprüfung dient in erste Linie zur Kontrolle der Steuerverhältnisse. Mithin wird überprüft,  ob die Steuern in der Vergangenheit ordnungsgemäß berechnet und abgeführt wurden. Diese Form der Betriebsprüfung wird auch als „Außenprüfung“ bezeichnet. In regelmäßigen Abständen werden nur große Unternehmen untersucht. Bei kleinen und mittleren Betrieben geschieht dies stichprobenartig oder bei Auffälligkeiten und Verdachtsmomenten, wie beispielsweise Ungereimtheiten in der Steuererklärung, Verluste über einen längeren Zeitraum oder andere Aspekte, die Anlass zur Überprüfung bieten. Eine Betriebsprüfung muss nicht begründet werden, aber sie wird schriftlich angekündigt. So bleibt Zeit sich angemessen darauf vorzubereiten.

 

 

Auf Betriebsprüfungen bestens vorbereitet mit unsere Beratung und Begleitung

Blicken Sie einer Betriebsprüfung mit unserer Unterstützung gelassen entgegen, und zwar von der Vorbereitung bis zur Schlussbesprechung. Im Vorfeld bereiten wir Sie gezielt auf die Betriebsprüfung vor, indem wir unter anderem Ihre Buchführung in Augenschein nehmen und mögliche Schwachstellen aufdecken und mit Ihnen besprechen. Wir wissen worauf es bei Betriebsprüfungen ankommt und worauf Prüfer besonders achten. Ebenso kennen wir einerseits die Rechte, andererseits aber auch die Pflichten des Prüfers und reagieren angemessen und kompetent auf alle auftauchenden Fragen, selbstverständlich in Ihrem Sinne.

Leisten Sie sich den richtigen Beistand. Wir stehen Ihnen zur Seite und wahren Ihre Interessen unter Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte und Möglichkeiten.